Wahlkursjahr: „Die Qual der Wahl“

Schülerinnen und Schüler der KZO können für das letzte Schuljahr einen Teil ihrer Lektionen selber bestimmen.

Im Rahmen des Wahlkursjahres wählen sie vier zweistündige Kurse. Ein Projektkurs in den Fächern Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch  oder Mathematik ergänzt den  Klassenunterricht und führt zur mündlichen Maturitätsprüfung.  Mit der Wahl von Biologie, Chemie oder Physik als Naturwissenschaft und Geschichte oder Geografie als Geistes- und Sozialwissenschaft bestimmen die Maturanden selber, welches dieser Fächer sie im letzten  Jahr noch belegen und mit einer Prüfung abschliessen möchten. Die Wahl des  Ergänzungsfachs aus einer breiten Palette von Fächern – hier sind zum Beispiel auch Informatik, Sport, Philosophie und Religionslehre möglich – rundet das Angebot ab.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen haben nun in der zweiten Novemberhälfte „Die Qual der Wahl“, gilt es doch  sich für einige der  55 spannenden Ausschreibungen zu entscheiden.

Folgende Dokumente sind in diesem Zusammenhang von Interesse: