• Aufbau und Festigung der Grundkenntnisse in Formenlehre, Syntax, Wortschatz und Wortbildungslehre

  • Verstehen und Übersetzen einfacher Texte anhand des Lehrbuches

  • Beziehungen des Griechischen zum Indoeuropäischen und zum griechischstämmigen Fremdwortschatz

  • Einführung in die Mythologie

  • wichtige Erscheinungen der griechischen Kultur und Beispiele ihres Fortwirkens